Freie Plätze im Basismodul Schatzmeister*in

Den Verein finanziell gut aufstellen, gemeinnützig handeln & steuerliche Pflichten erfüllen

Der richtige Umgang mit Steuern und Finanzen eines gemeinwohlorientierten Vereins ist notwendige Voraussetzung für gute Vereinsarbeit - und Aufgabe des*der Schatzmeisters*in.

Der*Die Schatzmeister*in im Verein nimmt eine Schlüsselfunktion im Vorstand wahr. Er*Sie ist verantwortlich für eine ausgewogene Haushaltslage und muss verantwortungsvoll mit den Geldern des Vereins umgehen. Kenntnisse im Gemeinnützigkeits- und Steuerrecht spielen hierbei eine wichtige Rolle.

  • Wie sieht ein professionelles Finanzmanagement aus?
  • Was sind steuerliche Tätigkeitsbereiche und wie werden die Geschäftsvorfälle zugeordnet?
  • Welche Fallen führen zum Verlust der Gemeinnützigkeit?
  • Was sind Spenden und wie werden Zuwendungsbestätigungen ausgestellt?
  • Wie können Mitarbeiter*innen im Verein bezahlt werden?

Mit diesem Basismodul Schatzmeister*in können Sie zusätzlich Ihre Lizenz Übungsleiter*in C bzw. Vereinsmanager*in C mit 15 Lerneinheiten verlängern:

G2024-46124     Schatzmeister*in Basismodul (Blended Learning)

Termine              13.06. und 20.06. (jeweils von 18:00 Uhr bis 21:15 Uhr) Präsenztermine digital via Zoom (29.05. Beginn der Online-Phase)

Referentin          Karin Schulze Kersting

Anmeldung        https://www.meinsportnetz.nrw/schatzmeister-in-basismodul-blended-learning/g2024-3200-46124